Entwicklung von Themes, Plugins und Custom Post Types

WORDPRESS THEMES UND PLUGINS AUF IHR UNTERNEHMEN ZUGESCHNITTEN

Individuelle WordPress Themes

Obwohl es unzählige WordPress Themes gibt, gestaltet es sich oft schwierig, die eigene WordPressInstallation so aussehen zu lassen, wie man es sich vorstellt. Daher ist es sinnvoll, ein eigenes Theme entwickeln zu lassen. Zumal es beim Programmieren des Themes nicht nur darum geht, das Design der Website anzupassen.

Die Umsetzung eines individuellen Designs in ein eigenes Theme bringt diese Vorteile:

  • kein überflüssiger Ballast wie bei fertigen Kaufthemes
  • exakt auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Design
  • Vorteile bei der technischen SEO Optimierung wie Pagespeed etc.

Plugins nach Maß

Gekaufte Plugins können komplexe Funktionen oder Sonderlösungen oft nur unzureichend umsetzen. In diesem Fall empfiehlt sich die Programmierung eines auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes Plugin.

Das Ergebnis sind schlanke Strukturen und Funktionen, die Ihr WordPress-Theme optimal ergänzen.

Custom Post Types

Generell kann man den Inhalt, der auf einer WordPress-Seite angezeigt werden soll, in unterschiedliche Bereiche aufteilen. Um bestimmte Inhalte besser zu Strukturieren können bestimmte Post-Typen angelegt werden.

Vorteile von Custom Post Types:

  • vorgefertigte Eingabe im Admin Panel
  • die Formatierung wird automatisch erledigt, alle angelegten Seiten beinhalten bereits die Formatierung in CSS
  • auch ungeübte Mitarbeiter können nach einem festen Schema die Daten eingeben

Anpassen von bestehenden Themes und Plugins

Je komplexer ein Theme oder Plugin aufgebaut ist, umso komplizierter ist es, diese zu modifizieren. In 99 Prozent der Fälle können wir Ihnen behilflich sein und diese Erweitern.

Ihre Vorteile mit Individueller Programmierung

WordPress ohne Chaos

Für WordPress gibt es im Internet unzählige Themes und Plugins, um fehlende Funktionen ergänzen zu können. Leider führt das ständige Installieren dieser Erweiterungen bisweilen zum Chaos in der eigenen WordPress-Installation. Bei vielen Installationen sind 20 und mehr Plugins Standart. Das verlangsamt nicht nur die Webseite, diese wird auch anfälliger für Fehler und auch Hacker finden leichter ein Hintertürchen.

  • schnellere Ladezeiten
  • weniger Coder der sich gegenseitig im Weg ist
  • mehr Sicherheit für Ihre Webseite

Willst du Loslegen? Reden wir über dein Projekt »