Ein Menü in WordPress anlegen

Menüs lenken deine Seitenbesucher, darum ist es wichtig das sie logisch aufgebaut sind

Ein logischer Aufbau wäre zum Beispiel:

Startseite | Leistungen | Blog | Kontakt

 

Ein Menü erstellen

Menü Übersicht

Am Anfang sieht das ganze noch sehr leer aus. Du musst als erstes deinem Menü einen Namen geben. Gib deinem Menü einen Namen, Hauptmenü wäre ein logische Bezeichnung. Klicke dann auf „Menü erstellen

Das Menü zuweisen

Menü zuweisen

Es erscheinen nun 2 Reiter, wechsle auf den Reiter „Menü zuweisen„. Das Standarttheme hat 2 mögliche Menüpositionen. Das Obere Menü ist das Hauptmenü deiner Webseite. Wähle jetzt dein gerade angelegtes Menü aus und klicke auf „Änderungen übernehmen

Seiten, Beiträge und Kategorien zuordnen

Seiten, Beiträge und Kategorien hinzufügen

  1. Wenn du in den Reiter „Menüs bearbeiten“ wechselst, sollte dein neu angelegtes Menü bereits vorausgewählt sein. Falls nicht wähle es aus und klicke auf „Auswählen
  2. Hier hast du alle Elemente die du zuweisen kannst. Seiten, Beiträge, Links und Individuelle Links. (Du kannst wenn du willst auch auf andere Webseiten verweisen). Wenn du jetzt auf die gerade erstellte „Meine 2te Seite“ siehst, siehst du das diese nach rechts verschoben ist. Das liegt daran das es eine Unterseite von „Meine 1te Seite“ ist. Wähle nun deine Seiten an, und
  3. klicke auf „Zum Menü hinzufügen“.
  4. Mache das gleiche mit deiner gerade erstellten Kategorie.

Strukturen im Menü aufbauen

Menüstruktur bearbeiten

  1. Die einzelnen Menüelemente werden als Hauptmenüpunkt angelegt. Du kannst sie leicht per Drag & Drop verschieben
  2. Um eine Unterseite nicht im Hauptmenü anzuzeigen, verschiebst du sie einfach per Drag & Drop nach rechts. Sie wird damit zum Unterpunkt der oberhalb angeordneten Seite
  3. Wenn du dein Menü geordnet hast, klicke auf „Menü speichern

 

Wechsle in das Frontend, deine Seite sollte nun so aussehen

Frontend mit Menü

 

Fertig, damit hast du dein erstes Menü angelegt. Du kannst es jederzeit ändern wenn du neue Seiten oder Kategorien hinzufügen möchtest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.