Wichtige WordPress Plugins

Welche WordPress Plugins musst du unbedingt kennen? WordPress ist praktisch ohne Ende erweiterbar, für eine Funktion gibt es 10, 20 oder mehr Plugins. Darum zeige ich dir die wichtigsten, die auf keiner WordPress Installation fehlen sollten.

Wartungs Plugin

Das Wartungsplugin erlaubt es dir, deine Webseite bei Wartungsarbeiten oder Umstrukturierungen in den „Wartungsmodus“ zu versetzen. Jeder Besucher erhält eine von dir aufgesetzte Meldung, das die Webseite zurzeit umgearbeitet wird.

Gehe zu Plugins > Installieren und gib maintenance in das Suchfeld ein

alternativ der Downloadlink: https://de.wordpress.org/plugins/coming-soon/

 

Editor-Erweiterungs Plugin

Es erweitert den hauseigenen Editor von WordPress um viele kleine, aber sehr nützliche Funktionen.

Gehe zu Plugins > Installieren und gib tinymce in das Suchfeld ein

alternativ der Downloadlink: https://de.wordpress.org/plugins/no-category-base-wpml/

 

Antispam Plugin

Um Spam-Kommentare vernünftig abzuwehren benutzen wir die Antispam Bee. Eine schlanke Lösung und konfigurierbar.

Gehe zu Plugins > Installieren und gib antispam bee in das Suchfeld ein
alternativ der Downloadlink: https://wordpress.org/plugins/antispam-bee/

 

Backup Plugin

Sichert deine WordPress Installation und SQL Datenbank. Falls du einmal einen Crash mit deinen Daten haben solltest, bist du sicher glücklich über eine Sicherheitskopie.

Gehe zu Plugins > Installieren und gib backwpup in das Suchfeld ein
alternativ der Downloadlink: https://wordpress.org/plugins/backwpup/

 

SEO Plugin

Wir wollen mit unserer Webseite später auch gefunden werden. Das SEO Plugin von Yoast ist komfortabel zu bedienen, bietet tolle Funktionen und hilft dir bei der Suchmaschinenoptimierung deiner Webseite.

Gehe zu Plugins > Installieren und gib seo in das Suchfeld ein
alternativ der Downloadlink: https://wordpress.org/plugins/wordpress-seo/

 

Kontakt Plugin

Contact Form 7 ist eines der am häufigsten eingesetzten Kontaktformulare. Es ist ist schnell konfiguriert und bietet super Funktionen.

Gehe zu Plugins > Installieren und gib contact form 7 in das Suchfeld ein
alternativ der Downloadlink: https://de.wordpress.org/plugins/contact-form-7/

 

Cache Plugin

Öffnest du eine Webseite, speichert dein Browser einige grundlegende Inhalte der Webseite auf deinem Computer. Dieser Prozess läuft nebenbei im Hintergrund ab und fällt dem Nutzer nicht auf.Besuchst du die Webseite zu einem späteren Zeitpunkt erneut, werden die Inhalte aus dem Cache vom Computer geladen. Dadurch kann die Webseite schneller aufgebaut werden, da die Daten nicht ein weiteres Mal heruntergeladen werden müssen. Gut für den Besucher und für Suchmaschinen.

Gehe zu Plugins > Installieren und gib cachify in das Suchfeld ein
alternativ der Downloadlink: https://de.wordpress.org/plugins/cachify/

 

Bilder automatisch Komprimieren

Ein nützlicher Helfer für deine Bilder. Das Plugin komprimiert diese während des Uploads. Du musst das vorher nicht mehr manuell machen.

Gehe zu Plugins > Installieren und gib compress jpg and png in das Suchfeld ein
alternativ der Downloadlink: https://de.wordpress.org/plugins/tiny-compress-images/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.