Widgets hinzufügen

Wie du bereits weißt, erweitern Widget deine WordPress-Webseite um kleine Funktionen. Du kannst Kalender, Kontaktforumulare, Bilder, Werbung und noch vieles mehr mit diesen kleinen nützlichen Helfern deinen Webseitenbesuchern zur Verfügung stellen.

Die Standart-Widgets hast du bereits kennengelernt, aber manchmal gibt es einfach ganz andere Anforderungen, sei es an das Design oder eine gewisse Funktionalität. Plugins und Themes bringen oft eigene Widgets mit sich, auch die stehen dir dann unter Design > Widgets zur Verfügung.

Widgets für das Frontend oder Backend gibt es zu 1000enden. Wir werden hier eines installieren.

Gehe zu Plugins > Installieren und gib bei der Suche „widget“ ein. Du erhältst ein paar 1000end Treffer.

In diesem Beispiel fügen wir Share Buttons für Soziale Netzwerke hinzu.

Suche im Pluginverzeichnis nach „social share button

Alternativ der Downloadlink: https://de.wordpress.org/plugins/social-share-button/

Aktiviere das Plugin und wechsle zu Admin-Menü > Social Share Buttons

Share Buttons hinzufügen

Wähle aus auf welchen Plattformen deine Besucher die Möglichkeit haben deine Seiten zu Teilen. Speichere die Änderungen. In der Grundeinstellung ist das Plugin bereits aktiv und kann verwendet werden. Du kannst deine Buttons jetzt vom Style her anpassen und auch anzeigen wo sie angezeigt werden. In der Grundeinstellung ist das unter deinen Beiträgen.

Du kannst Sie aber auch in der Sidebar, oberhalb von Beiträgen oder auch auf Archivseiten anzeigen lassen. Oder auch überall, das ist dann Geschmackssache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.